Konversionsbeschichten von Magnesium

Magnesium ist ein Material der Zukunft, das vor allem im Automobilbau und der Elektronikindustrie immer stärker zum Einsatz kommt. Magnesiumteile werden derzeit häufig mit Cr(6)-haltigen Cromatierungen beschichtet, um einen Korrosionsschutz zu erreichen.

Als Cr(6)-freie Alternative bietet sich unsere Konversionsbeschichtung auf Zirkonflourid-Basis an, die vergleichbare Eigenschaften wie herkömmliche Chromatierungen bietet, aber keine giftigen Schwermetalle enthält. Ausschlaggebend für einen erfolgreichenEinsatz dieser Beschichtung ist eine darauf abgestimmte Vorbehandlung - auch hier verwenden wir keine Chromsäure, so daß Cr(6) aus dem Prozess vollständig eliminiert wurde.

Die Konversionsbeschichtung hat eine leitende Oberfläche und dient als hervorragender Haftgrund für Lacke, e-coat etc. Der Einsatz erfolgt z.B. in der Automobilindustrie, in der Elektronikindustrie, bei Mobiltelefonen und Gehäuseteilen in der optischen Industrie.

impressum | agb | sitemap |
Sie sind hier: Produkte > Konversionsbeschichten