Elektropolieren von Aluminium, Buntmetallen,
Stählen und Edelstählen wie z.B. V2A, V4A

Elektrochemisches Entgraten und Polieren hat das bisherige mechanische Verfahren von Hand weitgehend verdrängt. In der Regel werden Bauteile aus Edelstahl gleitgeschliffen und anschließend elektropoliert. Die Streufähigkeit unserer Elektrolyte gestattet es, auch Hohlkörper ganz gleichmässig zu polieren. Diese Glanzverfahren sind in beschränktem Umfang auch für Aluminium und Kohlenstoffstähle geeignet.

Zum Erreichen optimaler Prozeßsicherheit verwenden wir auch hier vollautomatische Anlagen mit Prozeßüberwachung. Anwendungsbeispiele: Medizinische Geräte, Sanitäreinrichtungen, dekorative Anwendungen.

impressum | agb | sitemap |
Sie sind hier: Produkte > Elektropolieren